Gäste Bad: Raumspar-Dusche

Artikel 1 bis 30 von 295

Seite:
  1. 1
  2. 2
  3. 3
  4. 4
  5. 5

Artikel 1 bis 30 von 295

Seite:
  1. 1
  2. 2
  3. 3
  4. 4
  5. 5

* UVP des Herstellers

Raumspardusche für das Gästebad

 

Raumsparduschen bieten vollen Komfort trotz

 

Kleine Bäder erfordern oft eine individuelle Anpassung der Gerätschaften, anderenfalls kann ein gemütliches kleines Bad schnell weniger gemütlich, dafür aber umso einengender werden. Neben einer sinnvollen Anordnung von Schränken und Armaturen im Bad, ist auch eine Raumspardusche zu empfehlen. Diese Duschen sind speziell auf kleine Bäder konzipiert und können entweder tatsächlich nur aus einer Duschkabine bestehen oder aber eine Kombination aus Badewanne und Dusche darstellen. Für beide Möglichkeiten stehen verschiedene Lösungen zur Verfügung, die zwar weiterhin praktisch sind und volle Bewegungsfreiheit vereinen, dennoch aber nicht zu viel Platz im Bad einnehmen. Die Hersteller von Raumsparduschen und Raumsparwannen sind relativ vielfältig, wobei natürlich auch die Hersteller um die ungefähren Maße in kleinen Bädern wissen. So stellen bekannte Hersteller wie HSK, Ronal und Saniku Duschen her, die aufgrund ihrer geringen Maße und passenden Formen auch in beengte Bäder positioniert werden können. Folglich muss zum Beispiel ein Gästebad nicht zwingend ohne Dusche auskommen, nur weil das Gästebad von den Maßen her kleiner als das Haupt-Bad im Haus ist. Stattdessen ist eine Raumspardusche hier eine attraktivere Lösung, denn so können auch Gäste "ihr" Bad zum Duschen nutzen, ohne dafür in das größere Bad ausweichen zu müssen.

 

Verschiedene Formen passend zum eigenen Bad

 

Die raum- und platzsparenden Duschen sind aber nicht mit zu engen Duschkabinen gleichzusetzen. Stattdessen setzen die etablierten Hersteller auf verschiedene Formen, mit denen die Duschkabine zum Beispiel perfekt in eine Ecke gebaut werden kann, ohne dass dabei unnötigerweise Platz verloren geht. Derartige Lösungen werden gerade in neugebauten Häusern immer beliebter, denn ein Gästebad ist längst Standard und wird nicht mehr zwingend nur mit einem WC und Waschbecken, sondern immer öfter auch mit einer Dusche oder gar Wanne ausgestattet. So können sich auch Gäste rundum wohlfühlen, ohne dass beim Hausbau zu viel Platz für das zweite Bad eingeplant werden muss. Die cleveren Lösungen der einzelnen Hersteller existieren in verschiedenen Maßen und Materialien, sodass die Raumsparduschen und Raumsparwannen auch perfekt auf die weitere Einrichtung vom Bad angepasst werden können.

 

Selbstverständlich unterscheiden sich nach Größe und Material auch die Preise für die einzelnen Lösungen, sodass mit Sicherheit eine Lösung passend zu jedem Budget gefunden werden kann. Von dreikantigen Lösungen bis hin zu einer Viereck-Dusche finden sich verschiedene Kreationen der einzelnen Hersteller, die perfekt auf das eigene Bad oder Gästebad hin angepasst werden können.

 

Den vorhandenen Platz bestmöglich ausnutzen

 

In kleinen Bädern nicht unnötig Platz zu verschenken lohnt sich auch deshalb, da der eingesparte Platz für weitere Armaturen oder Schränke genutzt werden kann. So muss ein zweites Bad nicht zwingend spartanisch oder minimalistisch eingerichtet sein, stattdessen entscheidet viel mehr, wie passend und sinnvoll die einzelnen Gerätschaften in den Raum positioniert und gekauft werden. Eine Raumspardusche ist die clevere Lösung wenn im Bad wenig Platz vorhanden ist, dennoch aber nicht beim Komfort selber gespart werden soll. Dank der verschiedenen Lösungen finden sich auch Modelle für den kleineren Geldbeutel.


Bitte warten

Bitte warten...



check Der Artikel wurde Ihrem Warenkorb
hinzugefügt. Was möchten Sie tun?


Weiter einkaufen zum Warenkorb >


check Der Artikel wurde aus Ihrem Warenkorb
entfernt


Weiter einkaufen zum Warenkorb >