• KäuferschutzKäuferschutz bis 20.000 €
i Corona-Info: Updates zu Lieferung und ErreichbarkeitMehr Infos
Badmoebel stehend
Stehende Badmöbel entdecken

Stehende Badmöbel – stilvoll und funktional

Wer vor der Herausforderung steht, sich beim Badezimmer für eine Interior-Lösung zu entscheiden, grübelt meist, ob sich Design und Funktionalität ohne Abstriche vereinen lassen. Zeitgenössische Badmöbel, welche stehend eine einzigartige Wirkung entfalten, erfüllen diese Ansprüche. Sie begeistern mit einem exklusiven Design und einer stilvollen Note, lassen sich aber dennoch organisch in das Raumambiente integrieren. Wie sich der Klassiker als moderne Bad-Lösung präsentiert, fasst dieser Badmöbel-Ratgeber zusammen.

Themenübersicht

Vorteile von stehenden Badmöbeln Das sollten Sie bei der Montage unbedingt beachten Mögliche Varianten und Ausführungen Badmöbel stehend: puristisch weiß oder in rustikaler Eiche?

Scrollen Sie um weiterzulesen oder stöbern Sie jetzt durch unserere Kategorien.
Viele Badmöbel sind individuell konfigurierbar!

Zu den Badmöbel SetsZu den Waschtischen mit UnterschrankZu den BadschränkenAlle stehenden Badmöbel entdecken

Vorteile von stehenden Badmöbeln

Badmöbel, die mit Möbelfüßen ausgestattet sind, haben einen zentralen Vorteil. Sie bieten zusätzlichen Halt, wenn die Beschaffenheit der Wand nicht für die alleinige Befestigung der Möbel rausreichend ist. Was genau Sie bei der Montage von stehenden Badschränken beachten sollten, erfahren Sie im nächsten Abschnitt.

Auch optisch überzeugen die sogenannten Gestellfüße auf ganzer Linie, da es diese mittlerweile in tollen Designvarianten gibt. Ob klassisch rund oder in eckig, ob in Chrom, in Schwarz oder in Holzoptik, für jeden Geschmack ist etwas Passendes dabei.

Das sollten Sie bei der Montage unbedingt beachten

Neben der sogenannten zerlegten Ware, die Sie zu Hause selbst aufbauen können, erhalten Sie bei uns viele stehende Badmöbel, die bereits vormontiert sind. Bitte beachten Sie unbedingt, dass Sie die Möbel aus Sicherheitsgründen zusätzlich an der Wand befestigen müssen! Ein Waschtischunterschrank beispielsweise wird täglich genutzt und ist gerade bei Familien mit kleinen Kindern einer ständigen Beanspruchung ausgesetzt. Nur das Positionieren der Badschränke auf den Möbelfüßen reicht nicht aus! Das gleiche gilt für Produkte ohne Möbelfüße, bei denen der Korpus bis zum Fußboden ragt.

Mögliche Varianten und Ausführungen

Mit Beinen oder mit Korpus bis zum Boden

Ein stehendes Badmöbel-Set kann entweder mit oder ohne Beine bzw. Füße gearbeitet sein. Je höher die Füße sind, desto mehr Platz steht zur Reinigung der darunter befindlichen Fläche zur Verfügung. Darüber hinaus können Sie diese Freifläche für flexible Lösungen nutzen. Verstauen Sie hier zum Beispiel einen kleinen Tritthocker oder ein Körbchen mit frischen Handtüchern. Bei einem Waschtischunterschrank mit Füßen ist außerdem ein komfortables Stehen am Waschbecken möglich. Bei einem Waschtischunterschrank, der ohne Füße direkt auf dem Fußboden steht, ist zwar keine unmittelbare Reinigung der Fläche realisierbar, er schützt diese jedoch vor Verschmutzungen. Weiterhin bietet ein solches Badmöbel zusätzlichen Stauraum, wenn kein Platz für Badschränke, wie Mittelschrank oder Highboard, im Badezimmer zur Verfügung steht.

Pelipal 9025 Badmöbel Set

Variantenvielfalt

Besonders praktisch ist ein Badmöbel Set, bei dem die Schränke geschlossen werden können. Durch die nicht vorhandenen Freiflächen können sich weder Staub, noch Haarfestiger darauf festsetzen. Das Badezimmer wirkt sehr aufgeräumt und kompakt. Wenn Ihr Fokus auf einem stylischen Badambiente liegt, können Sie sich als Ergänzung zum Waschtisch aber auch für ein dekoratives Element mit Dekorationsflächen entscheiden.

Pelipal Noventa Badmöbel Set

Bei einem Badezimmerschrank mit integrierter Spiegelfläche schlagen Sie zwei Fliegen mit einer Klappe. Ein Modell mit seitlichen Ablagefächern bietet eine elegante Optik und dennoch lassen sich Shampoo-Flaschen & Co. ohne das Öffnen einer Schranktür schnell entnehmen. Mit einem Badmöbel Set können Sie Waschtisch, Unterschrank und Spiegelschrank im aufeinander abgestimmten Design kaufen und dazu nach Belieben passende Badschränke für zusätzlichen Stauraum kombinieren.

Das Material

Bei den verwendeten Materialien kommt es darauf an, dass diese zu den besonderen Bedingungen in Feuchträumen passen. Bewährt haben sich für den Unterbau MDF-Platten oder Spanplatten, die sehr flexibel sowie widerstandsfähig sind und somit eine lange Lebensdauer aufweisen. Da diese Materialien aus Holzabfällen verarbeitet werden, sind sie ausgesprochen nachhaltig und schonen die Ressourcen. Weiterhin lassen sie sich beliebig designen, sodass Sie Ihr Badmöbel-Set aus einer erstklassigen Design-Vielfalt wählen können. Besonders beliebt sind elegantes Weiß oder Badmöbel in Holzoptik, wie zum Beispiel Eiche. Damit das Holz durch die Feuchtigkeit nicht aufquillt, wird es mit einer hochwertigen Versiegelung versehen. Anders, als es bei Massivholzmöbeln der Fall ist, kann ein Badmöbel-Set aus Spanplatte bzw. MDF zu einem deutlich günstigeren Preis angeboten werden.

MDF Platte mit Folierung
Spanplatte foliert
MDF Platte mit Folierung
Spanplatte foliert

Als Oberflächen-Material kommen verschiedene Stoffe zum Einsatz, die unempfindlich gegenüber Feuchtigkeit sind und dem Badezimmer einen wohnlichen, edlen Charakter zum Wohlfühlen verleihen. Aber auch der Schichtstoff Melamin, gewonnen aus Melaminharz, sowie Folien in verschiedenen Dekoren zur Beschichtung der Badmöbel werden gern verwendet.

Garantiesiegel

Unsere Badmöbel werden aus qualitativ sehr hochwertigen Materialien hergestellt und stehen für eine lange Lebensdauer. Viele unserer Produkte besitzen zusätzlich zur gesetzlichen Gewährleistung eine Herstellergarantie. So sind Sie gegen alle Risiken abgesichert.

Badmöbel stehend: puristisch weiß oder in rustikaler Eiche?

Der Trend bei stehenden Badmöbeln geht deutlich hin zu einem natürlichen Ambiente. Dieses macht Ihre vier Badezimmer-Wände zu einen Wohlfühlort, der genau auf Ihre Bedürfnisse zugeschnitten ist. Hierzu passen natürliche Hölzer wie zum Beispiel Eiche. Vielseitig kombinierbar zu unterschiedlichster Badezimmer-Deko ist ein puristischer Interior Style in Weiß, Anthrazit oder Schwarz. Knallige Akzente lassen sich mit Trendfarben wie Mint oder Burgund setzen. Wofür schlägt Ihr Herz?

Badmöbel Sets und Waschtische mit Unterschrank mit Möbelfüßen

Alle Badmöbel mit Möbelfüßen entdecken
X