• KäuferschutzKäuferschutz bis 20.000 €
%SALE - Badmöbel zusätzlich rabattiertJetzt sparen
Aktion

Waschbeckenarmaturen

Hersteller
  1. Avenarius (19)
  2. Axor (122)
  3. Badea (4)
  4. badshop.de (4)
  5. Fackelmann (6)
  6. Grohe (76)
  7. Hansgrohe (171)
  8. HSK (7)
  9. Maja Prinzessin von Hohenzollern (10)
  10. Marlin (3)
  11. Nobilia (8)
  12. Pelipal (14)
  13. Puris (18)
  14. Treos (22)
Produktart
  1. Waschtischarmatur (484)
Preis
  1. -
Höhe
  1. 7 bis 12 cm (4)
  2. 10 bis 19 cm (192)
  3. 20 bis 29 cm (106)
  4. 30 bis 39 cm (54)
  5. 40 bis 49 cm (1)
  6. 120 bis 129 cm (2)
  7. 30 cm (2)
Tiefe
  1. 10 bis 19 cm (26)
  2. 20 bis 29 cm (4)
Lieferzeit
  1. 4 - 6 Werktage (166)
  2. ca. 1 - 2 Wochen (107)
  3. ca. 2 - 3 Wochen (191)
  4. ca. 3 - 4 Wochen (8)
  5. ca. 4 - 6 Wochen (2)
  6. ca. 6 - 8 Wochen (9)
  7. ca. 10 - 12 Wochen (1)
Oberflächenoptik
  1. Matt (102)
  2. Glanz (378)
  3. Metall (4)
mehr Filter
Farben
  1. Weiß (4)
  2. Schwarz (44)
  3. Chrom (2)
  4. Silber / Chrom (413)
  5. Gold (22)
Gestaltung
  1. eckig (161)
  2. rund (319)
Material
  1. Metall verchromt (3)
  2. Metall lackiert (2)
  3. Messing (478)
  4. Kunststoff (1)
Armaturenart
  1. Einhebelmischer (423)
  2. Zweigriffmischer (54)
  3. Elektronisch (3)
Montage-Art
  1. Mittel­anschluss (4)
  2. Stand­montage (414)
  3. Wand­montage (65)
  4. Boden­montage (2)
Anschlussart
  1. Hochdruck (474)
  2. Niederdruck (8)
Ablaufgarnitur
  1. ohne Ablaufgarnitur (119)
  2. mit Zugstangen-Ablaufgarnitur (204)
  3. mit Push-Open-Ablaufventil (73)
  4. mit nicht verschließbarem Ablaufventil (84)
Auslauf
  1. ausziehbar (2)
  2. schwenkbar (23)
  3. starr (459)
  4. mit Schwall (1)
Auslaufhöhe
  1. -
    cm
Ausladung
  1. -
    cm
Passend
  1. für Einloch­montage (382)
  2. für Zweiloch­montage (5)
  3. für Dreiloch­montage (28)
  4. für Montage ohne Hahnloch (65)
Durchfluss Armatur
  1. -
    l/min
Besonderheit
  1. erhöhte Ausführung (1)
  2. geeignet für Durchlauferhitzer (354)
  3. erhöhter Armaturenkörper (53)
  4. mit Kaltstart­funktion (43)
weniger Filter
484 Artikel

* UVP des Herstellers

** vorheriger Preis auf badshop.de außerhalb der Aktion

1 Die angegebene Lieferzeit gilt für Lieferungen nach Deutschland und ab dem auf den Tag des Zahlungseinganges folgenden Werktag. Ist das Ende der Lieferzeit ein Sonn- oder Feiertag, so verschiebt sich dieses auf den folgenden Werktag. Samstage gelten nur bei Paketversand als Werktage, jedoch nicht bei Speditionsversand. Lieferungen in andere europäische Länder können sich um bis zu 1 Woche verzögern. Nach Bestelleingang informieren wir Sie rechtzeitig über den genauen Lieferzeitraum.

2 Gilt nur für den Versand innerhalb Deutschlands (deutsches Festland).

Für jeden Waschtisch die passende Waschbeckenarmatur

Kein Waschbecken ohne Armatur. Damit man einen Waschtisch oder ein Waschbecken sinngemäß nutzen kann, bedarf es einer passenden Waschbeckenarmatur.

Ein kleiner Überblick über Arten von Waschbeckenarmaturen

Wenn Sie auf der Suche nach einer Waschtischarmatur sind, sollte Sie sich vorab informieren, welche Art und Form Sie für Ihr Badezimmer wünschen oder benötigen. Folgende Armaturenart gibt es zur Auswahl:

Einhebelmischer/Einhebel-Waschtischarmatur – Die meisten Nutzer bevorzugen weiterhin Einhebelmischer für ihre Waschbeckenarmaturen. Diese gibt es sowohl zur Montage auf oder neben dem Waschtisch als auch zur Wandmontage, bei der die Mischbatterie unterputz montiert ist. Unterputzmontage bedeutet, dass nur der Bedienhebel und der Auswahlgriff sichtbar sind, was eine äußerst stilvolle und minimalistische Lösung ist für alle, die es geschmackvoll mögen.

Zweigriffmischer – Zweigriffmischer erfreuen sich vor allem in nostalgischen oder Vintage-Badezimmern wachsender Beliebtheit, obwohl sie dennoch technisch auf dem neuesten Stand sind. Mit einer Zweigriffmischer-Waschbeckenarmatur werden Kalt- und Warmwasser über zwei verschiedene Regler gesteuert.

Elektronische Armaturen – Praktisch und vor allem hygienisch sind elektronische Waschtischarmaturen, die über einen Sensor verfügen, der den Wasserstrahl angehen lässt, sobald man die Hände an den Sensor hält. Diese sensorischen Waschtischarmaturen sind besonders vorteilhaft, wenn Kinder im Haushalt leben oder man viel auf Hygiene achten muss. Elektronische Armaturen sind auch in einem behinderten gerechten Badezimmer ein großer Pluspunkt und bieten den Vorteil, dass sie wassersparend sind, da der Wasserstrahl nach kurzer Zeit automatisch abgestellt wird.

Kaltwasserventile – Wie der Name schon sagt, handelt es sich hierbei um Waschbeckenarmaturen für Kaltwasser. Diese sind oft in Gäste-WC’s zu finden, da dort nur wenig Wasser gebraucht wird. Die Kaltwasserventile haben dementsprechend nur einen Hebel oder Knauf zum Drehen.

Einzelausläufe – Einzelausläufe sind Waschbeckenarmaturen bei denen ein Großteil der Badarmatur in der Wand verbaut (Unterputz) ist und lediglich die Bedienelemente wie Hebel, Wasserhahn oder eine berührungslose Bad Armatur zu sehen sind.

Niederdruckarmaturen – Eine Niederdruckarmatur ist eine Wasserhahn-Armatur, die nicht zwei, sondern drei Anschlüsse hat. Man benötigt sie, wenn man das warme Wasser mithilfe eines drucklosen Speichers oder Durchlauferhitzers erzeugt - im Gegensatz zur Hochdruckarmatur.

Hinweise und Tipps zur Anschaffung einer neuen Waschbeckenarmatur

Neben modernen und zeitlosen Designs spielen auch die Qualität und Funktion des Wasserhahns eine entscheidende Rolle. Heutzutage gibt es Waschtischarmaturen in vielen verschiedenen Ausführungen und Farben, sodass für jeden Geschmack und jede Vorrichtung die passende Armatur dabei ist. Vielleicht bevorzugen Sie schwarze oder weiße Wasserhähne, aber auch in Gold oder Messing sind Waschbeckenarmaturen möglich. Auch bezüglich der Oberflächenstruktur haben Sie die Qual der Wahl: Glänzend in Silber-Chrom oder doch lieber Matt? Silber oder Chrom ist immer noch der beliebteste Standard. Der Trend in den letzten Jahren geht jedoch mehr und mehr zu Schwarz, der besonders beim Industrial Stil ein wichtiges Stilelement ist.

Beim Kauf Ihres neuen Wasserhahns sollten Sie außerdem auf die Form und den Typ des Waschbeckens achten – kubische Formen passen beispielsweise gut zu einem eckigen Waschtisch, während Sie für einen Aufsatzwaschtisch eher eine freistehende Waschtischarmatur oder Badarmatur mit einem hohen Auslauf in Betracht ziehen sollten. Ein spezielle, hohe Einhebel-Waschbeckenarmatur bodenmontiert lässt Ihr Bad extravagant und modern erscheinen und geben das gewisse Extra. Für die richtig Wahl der Mischbatterie haben Sie die Möglichkeit, über die Filterfunktion die Auslaufhöhe und Ausladung einzugrenzen, sodass der Wasserstrahl nicht über den Waschtisch hinaus geht.

Auch in unserem Online-Shop finden Sie designschöne Waschbecken-Armaturen im Set mit einer Push-Open-Ablaufgarnitur oder mit einer Zugstangen-Ablaufgarnitur ganz nach Ihren Wünschen und baulichen Gegebenheiten. Die Anbringung oder der Austausch eines Wasserhahns im Bad ist dank der flexiblen Anschlussschläuche unkompliziert und recht einfach gemacht.

Zudem empfehlen wir Ihnen, beim Kauf von unterschiedlichen Badarmaturen darauf zu achten, dass zum Beispiel eine Duscharmatur und eine Waschbecken-Armatur aus derselben Serie stammen. So können Sie sicherstellen, dass alle Elemente harmonisch aufeinander abgestimmt sind und für einen stimmigen Gesamteindruck des Badezimmers sorgen.

Wenn Sie sich ein neues hochwertiges Waschbecken anschaffen, sollten Sie bei der Auswahl der Armaturen nicht unbedingt auf die Kosteneinsparung achten, sondern vielmehr darauf, dass die Produkte zuverlässig funktionieren. Der richtige Wasserhahn kann schließlich den Unterschied machen und für mehr Komfort sowohl im Alltag als auch in bestimmten Anwendungsbereichen sorgen. Es ist wichtig, hochqualitative Produkte mit langlebiger Leistungsfähigkeit zu wählen - insbesondere unter dem Aspekt der Nachhaltigkeit und Energie-/Kostenersparnis.

X